ASB Notrufuhr

ASB-Notrufuhr

Die elegante Notruflösung

Notrufsysteme für unterwegs

Mit der ASB-Notrufuhr haben Sie auch unterwegs die Sicherheit, bei einem Notfall schnell kompetente Hilfe zu erhalten. Ein einfacher Knopfdruck genügt, und der Notruf wird ausgelöst.

Dank des integrierten Mobiltelefons mit Freisprecheinrichtung wird eine Sprechverbindung zur ASB-Notrufzentrale hergestellt. Eine Positionsbestimmung ist bei verschiedenen Uhrenmodellen möglich.

Die ASB Notrufzentrale ist rund um die Uhr besetzt. Sobald die Sprechverbindung mit der ASB-Notrufzentrale besteht, können Sie über das eingebaute Mikrofon und den Lautsprecher mit dem Mitarbeiter der Notrufzentrale sprechen: Sollen zum Beispiel Verwandte angerufen werden, oder wird medizinische Hilfe benötigt?

 

Schnell und einfach Hilfe per Knopfdruck anfordern

Was passiert genau, wenn ein Notruf gesendet wird?

Hier das Beispiel für den Ablauf nach einem Notruf, wie er täglich in der ASB- Notrufzentrale durchgeführt wird.

Der Notruf geht in der Zentrale ein:
Der Mitarbeiter sieht auf seinem Computerbildschirm, von wem der Notruf ausgelöst wurde. Gleichzeitig werden alle wichtigen Daten angezeigt: Er weiß, wie alt die notrufende Person ist, wo sie wohnt und an welchen Erkrankungen sie leidet. Er sieht, welche Medikamente sie einnehmen muss und wer die behandelnden Ärzte sind.

Über die ASB-Notrufuhr wird eine Sprechverbindung aufgebaut, und die notrufende Person berichtet zum Beispiel, dass sie mit dem Rad gestürzt ist. Nun kann sie nicht mehr aufstehen und klagt über starke Schmerzen.

Der Notrufmitarbeiter leitet umgehend die notwendige Rettungsmaßnahme ein, Rettungs- und Notarztwagen machen sich unmittelbar auf den Weg.

Nach wenigen Minuten treffen der Notarzt und der Rettungswagen ein. Sie wurden in der Zwischenzeit bereits über die Situation informiert. Die Notrufzentrale hält bis zu ihrem Eintreffen Sprechkontakt mit der notrufenden Person.

MOBIL-Programm

Das MOBIL-Programm enthält alle lebenswichtigen Notruffunktionen und alle wichtigen technischen Leistungsmerkmale. Bei medizinischen oder anderen Notfällen verständigen wir unverzüglich die zuständigen Einsatzkräfte und benachrichtigen, wenn nötig, den von Ihnen benannten Angehörigen.

Zusätzlich bewahren wir auf Wunsch Ihren Wohnungsschlüssel auf. Dadurch können wir Sie in Ihrer Wohnung unterstützen, wenn Sie Hilfe benötigen.

Installation und Einrichtung

Die Installation der ASB Notrufuhr geht völlig problemlos. Wir nehmen Ihre persönlichen Daten und die Ihrer Angehörigen auf, fertig!

Noch Fragen?
Wir beraten Sie gerne!

Ihre Ansprechpartner:
Alexandra Müller
Tel.: 09561-8147-30
alexandra.mueller@asb-coburg.de

Matthias Neuf
Tel.: 09561-8147-24
matthias.neuf@asb-coburg.de

Nach oben

© 2015 ASB Regionalverband Coburg

});